KULTMAIL 194 - Was bringt er dir ?

Hi Dee Ho Lo, es weihnachtet froh,
Licht und Frieden en gros. Let´s go !

Sie haben es sich verdient, nein also wirklich, erfreuen Sie sich an allem, was da kommen mag. Ab dafür, fast haben wir den vorweihnatlichen Massenkonsum hinter uns gelassen, lockt bereits das erste gespickte Feierwochenende zum Jahreswechsel:

Diese Woche verwandelt sich das Hinterconti in ein

tierrevier

hinterconti // 21 DEZEMBER 2007 // ab 18 h

Lara Dahlmann und Gesa Lange

Ausstellungseröffnung: 21.12.2007 // 18 Uhr
Ausstellungsdauer: 22. - 23.12.2007 // 12 - 17 Uhr und nach Absprache

Gesa Lange hat sich das Revier vorgenommen und untersucht
mit zeichnerischen Mitteln Räume und ihre Grenzen.
Mit welchen Strategien wird Lebensraum erkämpft und gestaltet?

Lara Dahlmann lehnt ihre Tierzeichnungen stilistisch
an Dokumentationen früher Entdeckungsreisen an.
Doch mehr als ihre exotischen Studienobjekte interessiert sie
dabei der Blick auf das Fremde und seine historische Entwicklung

hinterconti
marktstr. 40A
20357 hamburg
www.hinterconti.de

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Im Ü&G dann Modeselektor @ MFOC:

Freitag 21. December 2007 um 23:59 Uhr
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Übel & Gefährlich, Bunker Feldstr, Hamburg
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Live: MODESELEKTOR (Bpitch Control - Berlin)
Live: Giraffentoast TV Starring Clintwood (HH)
DJ: Rüftata110 & Superdefekt (Hamburg)
VJ: Blackdata (Hamburg)
VJ: Pfadfinderei (Berlin)

http://www.myspace.com/mdslktr
http://www.myspace.com/clintwoodmusic
http://www.pfadfinderei.com
http://www.giraffentoast.com/xmas2007
http://www.blackdata.de
http://www.mfoc.de
http://www.uebelundgefaehrlich.com

was auch im wöchentlichen Haus-Informationsdienst nicht unerwähnt bleibt:

Girls and Boys, Cats and Dogs,

es ist soweit. Das Jahr ist rum und alle tun so, als hätte das
irgendwas zu bedeuten. Uns ist das egal. Jeder hilflos konstruierte
Grund zum Feiern kommt uns gelegen. Machen wir eben eine Party, kein
Problem. Nur zu Weihnachten, da haben wir zu, denn: bringt ja nix.
Sind ja alle weg. Das tut uns leid, FÜR SIE!

Hier ein paar Tipps, wie Sie die so genannten Feiertage würdevoll und
gewinnbringend überstehen können.


1. Sofort alles auf den Tisch.
Konflikte und Missstimmungen umgehend ansprechen, bei Bedarf
konstruieren. Noch vor der Bescherung einen Streit vom Zaun brechen,
wenn Sie einen zu Hand haben. Das löst die Anspannung und sorgt für
Action unter der Birke.

2. Topgeschenk
Als Präsent für die Erzeuger: Erbverzichtserklärung. Verbessert Ihre
Verhandlungsposition und rettet ihre Würde.

3. Gansverzicht
Wenn der Alte das Geflügel tranchiert, feierlich mitteilen, dass man
ab jetzt Vegetarier sei. Den zu Unrecht ermordeten Vogel dann an der
Schrankwand kreuzigen als Fanal gegen Fressmord und Massentierhaltung
und Tribut an den HERRN. Sollten Sie bereits Vegetarier sein:
Vertilgen Sie eine rohe Schweineleber.

4. Kaputt ankommen
Vor dem Fest ordentlich abschießen. Der Nachrausch sorgt für
transzendentale Gemütszustände während der Feierlichkeiten. Beim
familiären Brettspiel dann über selbigem zusammen brechen, wenn
möglich Blut spucken.

5. Topgeschenk 2
Schokohasen und bemalte Eier schenken. Dann verwirrt tun und sagen,
man habe sich in der Festivität geirrt. Leider nicht wirklich witzig.

6. Wänster
Sollten Sie, aus welchen Gründen auch immer, Nachwuchs in die Welt
gesetzt haben und mit selbigem das Fest begehen: machen Sie’s gut.
Aber halten Sie die Kinder von der Verwandtschaft fern! Sie sehen ja
selber, wohin so ein Trauma führt.


Wir wünschen Ihnen viel Erfolg. Und, bitte: Keine Vorsätze fürs neue
Jahr. Bringt nichts und wirkt verzweifelt. Außerdem: Immer schön bei
uns einkehren. Denn hier ist die Welt noch in Ordnung. Hier ist das
Leben ein heller heißer Strahl, der durch nichts gebrochen wird.


So kündigt sich das an:

Freitag / 24:00 / 10,-
MFOC
Live: Modeselektor (Bpitch Control/Berlin)
Live: Giraffentoast TV Starring Clintwood (Hamburg)
DJ: Rüftata110 & Superdefekt (Hamburg)
VJ: Blackdata (Hamburg)
VJ: Pfadfinderei (Berlin)
Vor dem Sturz ins Ungewisse noch mal ordentlich durchwalken lassen. Es
walken: die ultramonströsen, alles immer umwerfenden Modeselektor von
da, wo die Mauer war. Drunter und drüber: gut riechender
Giraffentoast, die wohl erzogenen MFOC-Zombies. Drumherum und
pupillenplatzend: meisterhafte Visuals, bis Epilepsie eintritt.
www.mfoc.de


Samtsag / 29.12. / 23:00 / 5,-
THE REVOLVER CLUB
--- kein Kommentar --- kein Kommentar --- kein Kommentar --- kein
Kommentar --- kein Kommentar --- kein Kommentar --- kein Kommentar ---
kein Kommentar --- kein Kommentar --- kein Kommentar --- Weil so schon
schwungvoll genug.
www.revolver-club.de


Montag / 31.12. / 24:00 / 12,-

SILVESTERFETZ
Erobique, DJ Phono, Andreas Dorau (live), Rüftata110 & The Revolver
Club vs. KissKissClub
Hier bitte eigenen Text einsetzen. Das Thema können Sie sich
aussuchen. Die drei besten Ankündigungen für die Veranstaltungen
werden wir als unsere eigenen ausgeben und mit je zwei
Gästelistenplätzen belohnen. Sämtliche Urheberrechte werden mit
Annahme des Gästelistenplatzes an uns abgetreten.
www.uebelundgefaehrlich.com

Wir haben Euch was mitgebracht: HASS! HASS! HASS!


In ewiger Zuneigung,

Ue&G

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

auch Jon of the fab three kommt mit der Katze aus dem Sack..:

Katze aus dem Sack, wir sind daran gescheitert den Wiener Opernball nach Hamburg zu verlegen. Der Rahmen würde nicht so passen, hieß es. Aber auch der Waagenbau ist ein Haus der Tradition. Wir feiern unseren 5. Geburtstag und wie schon in den Jahren die längste Silvesterparty der Stadt. Das längste zuerst! Unsere Eckdaten zum Jahreswechsel

Montag 31.12.

Silvester!

hiphop, tech-house, funk

&

techno, ambient, trance

23:00 – 06:00 Uhr

Assoto Sounds (youknowthename!)

DJ Terrible (Washing Machine / Berlin)

06:00 – Unendlichkeit

6am Eternal Neujahrsfrühclub

mit dutzenden Live Acts und DJs

Ekstase total. Wir sind hemmungsfrei und unbescheiden und haben ein grandioses Line-Up für Silvester zusammengestellt. Und weil Silvester immer so aussehen sollte, haben wir es einfach Silvester genannt! Unsere alten Weggefährten von Assoto Sound kehren für diese Nacht heim, und lassen den Mainfloor erstrahlen wie den Nachthimmel um 24:00 Uhr. Der zweite Floor gehört dem grandiosen DJ Terrible, der ansonsten mit der legendären Veranstaltung Washing Machine Berlin sauber hält. Um 6 Uhr wird es im gesamten Waagenbau elektronisch und der 6am Eternal Frühclub zieht ein, und geht nicht wieder weg, bis der 2. Januar seine Unschuld verloren hat!

Jetzt aber der genüssliche Weg bis zum Jahreswechsel, das Waagenbau Programm für die Feiertage:

Freitag 21.12.

weald

elektronik

live:

Alexander Kowalski (Different / P.I.A.S.)

Double x (Kanzleramt / Tresor)

djs:

Marc Schneider (Word and Sound)

René Dachner (weald)

24:00 Uhr
10 Euro

&

Samstag 22.12.

5 Jahre Waagenbau

hiphop, elektronik

Toni L aka DJ L-Boogie

DJ Coolmann (5 Sterne Deluxe)

Tight (Coolmann & Blackdata Visuals)

Max Power (Remember Squad)

Gerald Steyr aka Steve Diamond ( hoch10 )
Lars Jebe (strom. / Flying Frontiers/ Künstleramt)
Xyramat (Golden Pudel Club / diskoB)
der Mo (Tanzschule Strandhaus / Partysan)
3dj Dirsch (Tanzallianz)

22:00 Uhr

5,- Euro

&

Montag 24.12.

Passa Passa

-Christmas Special-

reggae, dancehall, santa

djs:

Oliver (Silly Walks)

23:00 Uhr

ladies 2€
gentlemen 4€

&

Dienstag 25.12.

soul allnighter
northern soul

djs:

The Fab Boy Two

Special Guest::

Toni Tornado

22:00 Uhr
8,- Euro

&

Mittwoch 26.12.

Diggie Lounge

x-mas hiphop special

DJs:

DSB Soundsystem aka Illo the Shit & Rob Easy (Deluxe Records)
Tobby Digg (Digger Dance, Ex-Eimsbush)

23:00 Uhr
6 Euro

weald

Alexander Kowalski ist derzeit eher in den südlichen Teilen unseres schönen Planeten unterwegs, aber nicht nur der Kompass bringt ihn immer wieder in den Norden zurück. Der Garant für eines der packendsten Live Sets der elektronischen Clubkultur ist einfach gerne zu Gast im Waagenbau. Sein Improvisationstalent und seine Produktionen haben ihn schnell zu einem großen Namen gemacht, der aber immer noch am liebsten in kleinen Clubs spielt. Sein Labelnachbar Double X und die Herren Schneider und Dachner bereiten in dieser Nacht den langen Weg zwischen Detroit Techno und feinstem House.

5 Jahre Waagenbau

Wir werden 5! Und bevor wir eingeschult werden, müssen wir natürlich zünftig feiern. Das Familienfest wird wild und unvorhersehbar, genau wie die ersten 5 Jahre Waagenbau. Am DJ Pult werden sich Toni-L, Coolmann + Blackdata Visuals und Max Power auf dem HipHop Floor abwechseln. Der zweite Floor featured von jeder regelmäßigen elektronischen Party im Waagenbau einen der Residents. Es wird bunt!

Passa Passa

Bei uns hat der Weihnachtsmann keinen Rauschebart, aber was Olli von Silly Walks alles im Kofferraum vom Schlitten hat, ist beachtlich. Deutschlands Reggae Spezialist Nummer 1 holt die Lichterketten raus. Hier kehrt auch der Weihnachtsmann nach seiner langen Tour ein.

Soul Allnighter

Es gibt in Hamburg keine Party, die sich so lange als Highlight ins Nachtleben eingraben konnte, wie der traditionelle Soul Allnighter am 1. Weihnachtstag. Leif Nüske und Olaf Ott legen seit über 20 Jahren den feinsten Northern Soul auf. Sammlerstücke und selbstgemachte Hits verbinden sich beim Soul Allnighter zu dem besten Soundtrack für den ersten Weihnachtstag.

Diggie Lounge Special

Auch am zweiten Weihnachtstag haben wir noch Geschenke für euch!

Nachdem Illo dieses Jahr endlich sein lang erwartetes Soloalbum veröffentlicht hat, ist es langsam mal an der Zeit, dass er zusammen mit seinem Partner Rob Easy als DSB Soundsystem den Waagenbau rockt. Als Gastgeber brilliert wie jeden Mittwoch Tobby Digg aka DJ Onslord!

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

auch noch heute:

freitag, 21/12/2007

minimal

phly

start: 23:30

@

purgatory

friedrichstr.8

hh - st.pauli

www.purgatory-hamburg.de

_____________________________________

samstag, 22/12/2007

batterieraum

michi pohl

phly

start: 23:00

@

tresor

köpenicker str.70

berlin - mitte

www.tresorberlin.de

------------------------------------------------------------------

http://www.ph-ly.com

http://www.myspace.com/phlyphromhamburg

------------------------------------------------------------------

 

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

+

Our next ball on friday night . Save the date.
21 DEC 2007 @ Bernsteinbar (Hamburg, Germany)

We´re celebrating the bookrelease of fotoreportage23 and we are glad to announce our special guest starskee

Please check our myspace for upcoming events.

Mery xmas, Frohe Weihnachten, Feliz navidad,
Nadja

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

auch im All Ton A steigt die Wintersonnenwende bei Wulfgang mit bisher nicht veröffentlichtem Line Up, auf jeden Fall wirds

ROT


naechsten Samstag 22.12.7

ROT

ab 22:22 - open end

UNIVERSUM ALLTONA
Leverkusenstraße
S-Bahn Diebsteich

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

mogen auf der Stubnitz Eisblume:

nächsten Samstag - 22.12.07 -

EISBLUME @ MS Stubnitz

DER FLUCH @ MS Stubnitz

Beginn: 22:00

Standort:

Hamburger Hafen/Überseebrücke/Landungsbrücken

U3 Baumwall


nächsten Dienstag - 25.12.07 -

RAWTEKK & EISBLUME @ MS Stubnitz

Beginn 23:00

Standort:

Hamburger Hafen/Überseebrücke/Landungsbrücken

U3 Baumwall

http://www.eisblume.net
http://www.myspace.com/iceblume
http://www.myspace.com/rawtekkmusic
http://www.hoch10.com
http://www.livingdead.de
http://www.stubnitz.com

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©

Am Highligen Abend btw. ist der Frequenzberater auf der MS Stubnitz zu finden:

Artist/DJ

Onur Özer und Dinky

Start 22Uhr
Loco Stupnitz
ÜberseeBrücke/Landungsbrücken

Greetingx
Carsten

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

am 1. dann hoch 10:

HOHOHO…am 1 weihnachtstag entern wir die königin der partyschiffe ms stubnitz für ein hoch10 christmas special!

mit insgesamt zehn artists aus uk und hamburg liegen unter dem schiffsweihnachtsbaum die neuen drum`n`bass geschenke bereit!

dom&roland - hat sein neues album „ through the looking glass“ zum auspacken dabei, optiv von cause4concern bringt das langerwartete C4C full length album „pandemic lp“ direkt aus dem presswerk mit zum heiligen fest und sabre präsentiert seine neuen releases u.a auf metalheadz, renegade hardware, scientific wax

rawtekk performt live seine neue show, unterstützt von der bezaubernden sängerin eisblume; die weiteren hamburger weihnachtsbässe werden vertreten durch die hamburger lokalmatadoren dmnk, sir kriz & meltdown, kool k & bass rk.

durch das programm führt wortgewaltig, mit mic & rute bewaffnet „darling“ mc lowqui, seines zeichens metalheadz & hoch10 resident und stamm mc von goldie himself.

HOCH10 CHRISTMAS @ MS STUBNITZ

ÜBERSEEBRÜCKE / LANDUNGSBRÜCKEN HAMBURGER HAFEN

DI - 25.12.07 - 1. WEIHNACHTSTAG -

DOM & ROLAND

[‘THROUGH THE LOOKING GLASS album tour’ ]

(DOM & ROLAND PRODUCTIONS, MOVING SHADOW -UK)

OPTIV [CAUSE 4 CONCERN]
(RED LIGHT, RENEGADE HARDWARE, VIOLENCE - UK/CH)

SABRE

( METALHEADZ, RENEGADE HARDWARE, CREATIVE SOURCE, SHOGUN – UK )

RAWTEKK & EISBLUME – LIVE

( SUBTITLES, CITRUS, DISTURBED, HOCH10 - HH )

MC LOWQUI

( METALHEADZ –UK )

SIR KRIZ

( HOCH10 –HH )

DMNK

( HOCH10 –HH )

KOOL K

( DUNKELBUNT REC –HH )

BASS RK

( GRINDING ECHO – HH )

MELTDOWN

( HOCH10 )

überseebrücke / landungsbrücken / direkt neben der cap san diego

hauptbhf hh – U3 baumwall -- cet. 22.00 h - adm. 15 e - till midnight 10 e

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

am So. zwischendurch ist uns CIAlex aka The Fart im Pudel am ausstellen..:-)


Sonntag 23. December 2007 um 22:00 Uhr
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
MFOC/ Golden Pudel Club
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
C.I.A.Lex mir ist kein Scherz zu billig SOLMAN stellt aus

http://www.mfoc.de

http://www.pudel.com

http://www.mfoc.de/cia

__._,_.___

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

so liebe Gemeinde, falls man/frau sich nicht mehr sieht, wünsche ich uns allen eine Supersause und erleuchtete Zeiten, geniesst den Jahreswechsel, so erfüllt wie dieses Jahr für viele auch war, umso großartiger möge das kommende uns mit neuen Herausforderungen beglücken, stay illuminated und frohes Feiern wünscht euch

your´s truly

Holy Santa ©©

Claus