KULTMAIL 240 - Let´s Party !

 

Auweia, jetzt geht´s aber richtig los,

die Sonne hatte ein Einsehen mit mir und läßt sich blicken hier bei uns, gleich leb ich auf und erste Frühlingsgefühle stellen sich ein.Heut ist Tag und Nachtgleiche und die Sonne steht auf dem Äquator im Zenit, das Chi beginnt zu fließen, und Liebe lullt mich ein. Dafür gibt´s an diesem WE gleich reichlich Programm. Noch´n Programm ist die Wahl des ersten Weltpräsidenten, bei den Mördern, Diktatoren und Menschenverachtern der Geschichte, Gegenwart und heutigen Wirtschaft und Politik fällt die Wahl nicht ganz leicht, eine Auswahl als Entscheidungshilfe findet ihr hier:

http://www.globalelection.org/

Denn man tau, solange auf der Reeperbahn noch keine2 schiefen Türme stehn, finden dort noch ein paar Happenings statt, ab morgen zieht das Click mal wieder temporär ein, heute steigt derweil im Skam:

Hallo Freunde des SKAM,

zur Ausstellung "Tarnen und Taeuschen" - einer temporären Tapeteninstallation von Patricia Lambertus - laden wir Euch herzlich ein.

Vernissage: Freitag 20. 03. 2009 ab 19:00 Uhr
Musik und Unterhaltung mit Stefan E.

Geöffnet:
Am Samstag, den 21. 03. 09 von 12:00 - 15:00 Uhr
Am Sonntag, den 22. 03. 09 von 12:00 - 15:00 Uhr

im

SKAMraum
Beim Trichter 1
20359 Hamburg


Kommt und schaut, wir freuen uns,

Euer SKAM

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

im Hinterconti ist heute Schluss mit lustich...:

20.03.2009 | Julian Sippel ZAK BAM

Julian Sippel
ZAK BAM

Die Ausstellung ist eröffnet: Die Band spielt, die Menge tobt. Der Weißwein fliest in Strömen und die Straße leuchtet hell. Die Maschine läuft auf Hochtouren.
Aber dann… ZAK BAM! Schluss mit lustig. Ein schriller Ton, ein kurzes Licht. Das Spektakel nimmt ein jähes Ende. Die Sekunden zerfließen in Dunkelheit. In die Stille wächst die Zeichnung. Die Beobachter werden zu Beobachteten. Die Masse hält sich selbst den Spiegel vor.
Aber nur kurz ist die Irritation. Ein Augenblick der Besinnung. Dann läuft die Maschine wieder an, die Band spielt weiter und die Masse drängt sich durch die Enge…

Freitag, 20.03.2009 ab 20 Uhr

Samstag 14 bis 19 Uhr
Sonntag 16 bis 19 Uhr

hinterconti
Marktstr. 40A
20357 Hamburg
www.hinterconti.de

www.myspace.com/hinterconti
www.flickr.com/photos/hinterconti/

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

und alle feiern Burzeltach, die Poker Flats werden 10, das wird heut nacht u.a. mit Steve Bug in der Talstr. zelebriert.:

Liebe Freunde,

wir feiern diesen FREITAG, 20.03.09 das "Ten Years of Poker Flat" mit Steve Bug und Solomun im DIY Club.


DIY CLUB am SAMSTAG, den 21.03.09 in der Talstrasse 9 fällt aus!
Stattdessen :
Sat. 21.03.09 - DIYNAMIC NIGHT @ Panorama Bar, Berlin w/ Ost & Kjex -live, H.O.S.H., Solomun


Wir freuen uns riesig. :)

DIY

-------------------------------------------


DIY Club
Talstrasse 9, St. Pauli

FREITAG - 20.03.2009 | 23:59 H

"Ten Years Of Poker Flat"

Dance Floor:
Steve Bug (Poker Flat | Berlin)
Solomun (Diynamic)

Family Floor:
Phoung-Dan (Tanzschule Karacho)
Matt Moroder (Mikrodizko)

_Steve Bug
www.myspace.com/buginmyspace

-----------------------------------------------------------------------------

_Solomun
www.myspace.com/solomunakaplay

-----------------------------------------------------------------------------


to pokerflat-recordings.com

steve bug 150 15 weiss

Diesen Freitag kommt Steve Bug nach Hamburg, um bei seinen Freunden vom DIY das zehnjährige Bestehen seines Labels Poker Flat zu feiern. Perfektes Timing, denn die dazugehörige Jubiläums-Compilation "All In!" in ihrer limiteriten Boxset Version mit drei CDs, einem original Poker Kartenspiel aus Plastik im Labeldesign und einem Sticker sind ab Freitag auf dem Markt. Und damit nicht genug: "Time Flies" - Steves digitales Best Of Album - wurde letzen Freitag ver&oum l;ffentlicht. Das muss natürlich gefeiert werden!

pfrcd23x 150 15 weissGeheimtipp 1:
Das limitierte Jubiläums-Boxset lässt sich online HIER vorbestellen

pfr103 150 15 weissGeheimtipp 2:
Es wird im Juni ein neues Steve Bug Artist Album geben! Als erster Vorbote dazu kommt Anfang April sene neue SIngle "Two Of A Kind" auf Poker Flat raus.

Aber zurück zur Party:

Freitag, 20.03.2009, 00:00 Uhr
"Ten Years Of Poker Flat" @ DIY Friday Special
Steve Bug & Solomun plus Discofloor
Kukuun - Talstr.9 - St.Pauli


Wir freuen uns!

Eure
Poker Flat's


NEXT: DIY Club - 28.03.09 w/ Jackmate + Paulo Olarte

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

ooch noch heude im Pudel Scuba:


Freitag 20.03. 09 22:00 Uhr Golden Pudel Club
~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~

Scuba (Hotflush) & Superdefekt

http://www.myspace.com/paulhotflush
http://www.myspace.com/sdfkt
http://www.superdefekt.com
http://www.pudel.com

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

und der nächste Burzeltach:


Welch feierliches Wochenende – Der Waagenbau feiert seinen sechsten
Geburtstag, und man ertappt sich bei dem Gedanken: So kurz erst? Ist
doch längst nicht mehr wegzudenken, das Ding. Was war denn vorher? Gab
es da überhaupt schon Clubs in Hamburg? Musik? Oder Waagen?

Sechs Jahre. Während man als kleiner Mensch in diesem Alter gerade
erst mit der Einschulung und dem kargen Taschengeld zu kämpfen hat,
das nicht fürs Jamba-Jahresabo reicht, hat unser geschätztes Gewölbe
schon mehr Gefeier gesehen als Rolf Eden, und was wäre denn los, wenn
wir das zu diesem Anlass nicht gleich toppen würden? Unser Birthday
Bash hat deswegen auch ein Lineup, das andere Geburtstagskinder ganz
schön alt aussehen lässt. Und dann ist da ja noch der Freitag – je
nach Perspektive kann man also rein-, raus- und mittendrin feiern, und
wir finden, das ist gerade genug.


Fr 20.03.
Klangsucht

Elektronik

Clickbox (M_nus / Items & Things - Sao Paulo) – Live!
Asem Shama (Sportclub / Highgrade / Frisbee – Berlin)
Hof Gutow (Klangsucht Rec. - Berlin)
D_Mon (noyz'R'uz / Elektrohaus HH / Elektrischer Widerstand - Hamburg)

24.00h

&

Sa 21.03.
Waagenbau Birthday Bash 6

HipHop, Elektronik

DJs:
Biz Markie (Juice Crew / USA)
Andrea Parker (Touchin' Bass / UK)
Black Bunny (Female Pressure)
Der Mo (Flug von Welt / Tssh)
DJ Suro (Superbad)
Stöcker Stereo

23:00h, 10 €


Klangsucht
Zur Bekämpfung der schlimmen Klangsucht, die die tanzende Jugend
unserer Städte verwahrlosen zu lassen droht, ist wissenschaftlichen
Versuchsreihen zufolge kein Kraut gewachsen. Was macht man da? Eben.
Feiern. Die Sucht wird zelebriert von Clickbox, dem technoiden
Liveact, der in Berlin genauso heimisch ist wie in Sao Paulo, und dem
man seine Einflüsse von Kraftwerk bis sonstwas gerne anmerken darf.
Bei der Menge an analogen und digitalen Spielzeugen, die sich da auf
der Bühne tummeln, sollte ohnehin jeder glücklich werden können.
Tatkräftige Unterstützung für die Expertenrunde zur Suchtproblematik
kommt von den Berlinern Asem Shama (Sportclub) und Hof Gutow
(Klangsucht Rec.) sowie D_Mon vom Hamburger Elektrohaus.
www.klangsucht.de

Waagenbau Birthday Bash 6
Ach du liebes bisschen! Da haben wir uns ja was eingebrockt. Aus einer
monströsen Geburtstagstorte springt HipHop-seitig (angezogen, versteht
sich) wirklich und wahrhaftig der Diabolical Biz Markie, den sich
sonst Leute wie Will Smith als DJ auf ihre Privatpartys buchen. Neben
seiner florierenden und gnadenlos genresprengenden DJ-Karriere hat
dieser Typ seine Spuren bekanntlich seit den frühen Achtzigern in
allen denkbaren Ecken der HipHop-Weltkarte hinterlassen, von Marley
Marl bis Fünf Sterne Deluxe Rapgeschichte mitgeschrieben und bis heute
weit mehr als eine handvoll Klassiker im Repertoire, ohne die man als
Rap-DJ das Haus gar nicht erst verlassen muss. Andrea Parker,
britische Elektronikproduzentin, DJ und nebenbei Ex-Cellistin, bildet
den musikalischen Gegenpol und spielt Elektronik zwischen ihren
frühen, eher organischen Releases bei Mo' Wax und härteren Einflüssen
aus Techno, Miami Bass und klassischem 80s Electrosound. Um Support
kümmern sich hier Der Mo und Black Bunny, dort die Herren Suro und
Stöcker Stereo, und dazwischen bleibt noch genug Platz, um schwungvoll
die Tassen zu heben. Auf die nächsten 6 oder 600.


WAAGENBAU
Max-Brauer-Allee 204
22769 Hamburg

Infos, Kontakt und mehr auf unserer Website:
www.waagenbau.com

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

denn noch zum üblen Bunka, is jetzt endlich mal Schluss mit Newslettern ?

Selig / Mis-Shapes / Jacques Palminger & CosmicDJ / DubRockParty

Verehrte Sterbliche,

hier schon wieder einer von diesen wöchentlichen Newslettern – plopp!
So langsam reicht’s. Immer diese Regelmäßigkeit. Jeden Freitag
newslettern, das macht einen ganz fertig. Regelmäßigkeiten sind die
Feinde, Regeln sowieso. Die einzigen sinnvollen Regelmäßigkeiten sind
die regelmäßig stattfindenden Partys im Uebel & Gefährlich, sonst gibt
es keine guten und sinnvollen Regelmäßigkeiten auf der Welt. Schon gar
nicht diesen Newsletter. Der gehört abgeschafft. Leider erhalten 7.000
Menschen diesen Newsletter, einer davon sind Sie, und es wäre unter
geschäftlichen und propagandistischen Gesichtspunkten völlig idiotisch
von uns, diesen Newsletter abzuschaffen – also bestellen Sie ihn bitte
selber ab. Ganz unten steht irgendwas von unsubscribe oder so, da
bitte drauf klicken und gut. Wie verlangen eine unfassbare,
tsunamiartige Newsletterabbestellungswelle. Dann ist endlich Ruhe.
Hier nun also zum hoffentlich letzten Mal Informationen zum Geschehen
vor Ort:


Heute / 19:00 / AUSVERKAUFT
SELIG

Wenn man das erste Mal seit ungefähr tausend Jahren als ehemals sehr
erfolgreiche und beliebte Hamburger Rockgruppe ein Konzert in Hamburg
gibt, braucht man sich nicht zu wundern, wenn selbiges ruckzuck
ausverkauft ist. Und so ist es. Da geht gar nichts mehr. Nicht über
Gästeliste, nicht über Bestechungen oder Erpressungen – einfach nichts.

www.selig.eu

Heute / 23:00 / 5,-
MIS-SHAPES

DJs: Jean-Henrie (Bitsy Allstars), Martha Harie & Johannes / Visuals:
Maria Madalena
Mit ERFREULICHER Regelmäßigkeit jeden dritten Freitag im Monat: die
beliebte Queer-Pop-Party Mis-Shapes. Hammer-DJs, wahnsinns Lichtshow,
heiratswürdige Gäste.
www.mis-shapes.de


Morgen, Samstag / 21:00 / 13,-
JACQUES PALMINGER & THE KINGS OF DUBROCK + COSMIC DJ (Live)
Niemand auf der ganzen Welt ist auch nur annähernd so witzig und weise
wie Jacques Palminger, das weiß jedes Kind. Zu dieser lebensbejahenden
Humor- und Geistesqualität des langen Mannes gesellt sich zuweilen
eine unfassbare musikalische Könnerschaft, nachzuhören auf dem
jüngsten Album des Herren und seiner Band – und zu sehen und zu hören
live und in Farbe an diesem Abend. Als wäre das nicht schon
hervorragend genug, gesellt sich aus gegebenem Anlass noch ein
weiterer Großmeister der subtilen Lebensbejahung hinzu: Cosmic DJ
nämlich, auch bekannt als Mitglied von Bands wie International Pony
und Fischmob. Er serviert dem flitzebogenartig gespannten Publikum
„Alsterwasser für die Seele“. Was das sein soll sagt er selbst: „Die
großen HH-Hits der 70er, 80er, 90er, 2000er. Nur halt total dünn
produziert und von mir nachgejault. Das wird so schön, dass ich jetzt
schon weinen muss vor Freude!"
www.myspace.com/palminger

Morgen, Samstag / 24:00 / 5,-
DUB ROCK PARTY
Jacques Palminger, Victor Marek & DJ DSL
Wenn die Palme schon mal wedelt, wedelt gleich der ganze Wald und es
geht weiter bis in die Nacht. Nach dem Konzert die Party im
Turmzimmer. Da geht’s dann richtig los. Wie genau weiß jetzt natürlich
niemand, nur dass es genialisch und legendär werden wird, das ist
klar. Konzertbesucher müssen für die Party natürlich keinen Eintritt
entrichten, und wer so blöd war, das Konzert zu verpassen, darf für
nen Heiermann wenigstens die Party besuchen. So läuft das. Und das
läuft gut.
www.myspace.com/palminger

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

am Sa. dann die Einweihungssause des neuen Clicks:

Liebe Musikfreunde,

willkommen zurück! Der März bildet den Auftakt unserer exklusiven Samstagsreihe Click @ Reeperbahn No.1.
Die Reihe startet ab 21.03.09 jeden Samstag und ist limitiert auf 7 Termine in Folge. Don´t miss!


Samstag 21.03.09, 24h, 10 Euro

»THE OPENING«

REVENGE OF THE NERDS 3.7

Boris Werner (Remote Area, Moon Habour/Amsterdam)
Marc Schneider (Click)

VJ: Videoking


In diesem Sinne
Euer Click


...........keep moving on the floor!


updates:
www.click808.com
myspace.com/click808

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

und weil ab heude die Tage wieder länger werden als die Nächte, is morjen Zeit für equinox:

equinox diesen samstag im universum

hallo ihr freunde der 4/4takttanzschwungmusik,

wir feiern am 21.3.9 die tag und nachtgleiche!

equinox ab 23 uhr mit:

fannie mae, alexis, mushimara und welpenschutz.

im universum alltona, leverkusenstraße 25 .....s-bahn diebsteich

bis gleich

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

sou, in der Talstr. steigt im kukuun Elektro*Liebe u.a. mit der Sportbrigade Sparwasser, see:

Am Samstag, 21.03.2009, im kukuun wartet dann PLAYERS*LIVE mit dem Thema ELEKTRO*LIEBE auf.
Zu Gast: SPORTBRIGADE SPARWASSER (frankfurt/oder), LENNY DAVIS JR. (players*live) Live: POSER DELUXE & ANALOGIKA.

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

am So. sind im Pudel die mfoc A/ltherren höchstpersönlich zu bestaunen:

Sonntag 22.03. 09 22:00 Uhr MFOC/ Golden Pudel Club
~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~ ~~~~

Raf & Superdefekt

http://www.myspace.com/super_raf

http://www.mfoc.de
http://www.pudel.com

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

und das war´s mit Newsletta, wünsche viel Vergnügen und gehabt euch wohl,

truly your´s


H©LY©14U5