KULTMAIL 290 - Just be free

9 Der Eremit - Erkenntnis Selbstfindung

 

Groove on little Don, Welcome to the end of the Universe,

und schwupp ist eine Woche rum, schon geht es weiter mit Boom Bum. Btw, letzte Woche hatte die KM eine falsche Nummer, ich war im Stress mit Admin im Jabber und 3er Konfi am Ohr, weil unser Mailserver rumhüstelte, sowas kommt vor, nun funzt es wieder in bester/m Ordnung/Chaos. Mit dem Ende das Dauerregens war wohl nix, immerhin gab´s bis dato noch keine pakistanischen Verhältnisse oder Hurricanes mit Twistern, Sintflut und Tsunamis in Eimsbüttel, wobei mich das auch kaum heiter zu stimmen vermag. Heiter war auf jeden Fall unser Óle Dreh last week, hier also für alle, die´s noch nicht gesehen haben, Ciao Óle, bitte klicken Sie da: http://www.youtube.com/watch?v=cSqHfZ9uxAE

Beim Unbtertitel scheint mir ein Rechtschreibfehler unterlaufen zu sein... ;-)

Danke !

Nach dem ausschweifenden Fest im Gänge last week laden diese Woche Skam und Frappant zum Sommerfest in die Viktoria Kaserne mit Flohmarkt und all som Gedöns:

Hallo Leute,

es gibt mal wieder Grund zur Freude: Das Sommerfest im FRAPPANT steigt am
kommenden Wochenende!

Morgens schon Flohmarkt, dann Fusiturnier und sonstiges Programm, dann noch
Ausstellungseröfnung 100% FRAPPANT und dann noch Bands und Mucke bis in die
Nacht - IRRE!

alles in der Viktoria-Kaserne in der Bodenstedtstr. in Altona...

alle Infos hier:

http://frappant.blogsome.com/

Würde mich freuen euch zu sehen!

Mit allerbesten Empfehlungen,

euer

Onkel Bob

sf

 

10:00 Flohmarkt im Hof—
Aufbau ab 9 Uhr, ohne Anmeldung, ohne Standgebühr, nicht für Profis,
Tapeziertische oder andere Präsentationsrequisiten bitte selbst mitbringen

12:00 Fußballturnier—
Nachbarn gegen Künstler gegen Designer gegen Fotografen gegen …

14:00 Eröffnung—
Frappant Büchershop

14:00 Konzert draußen—
»Doro Offermann Quartett«

16:30 Performance Bar
»Melanie Mehring and Friends «
Preview: Auszüge aus dem Programm “von Untertage und Nacht”

21:00 Konzerte / Party drinnen —

»T.H.E. TRACKS«,
»Frappantos«
»Gallantiers«

DJs QQ & Jay0 (Recombinant)

Für Verpflegung und Kinderbespaßung ist gesorgt.

Außerdem an dem Wochenende:
100 % Frappant Ausstellung
Malerei, Fotografie, Illustration und Installation aus der Frappant-Kaserne
geöffnet Samstag ganztägig, Sonntag den 29.8. von 14:00 – 19:00 Uhr

FRAPPANT E.V. (frappant.org)
in der Viktoria Kaserne in Altona, Eingang über
den Hinterhof von der Bodenstedtstraße
Zeiseweg 9, 22765 HH

http://frappant.blogsome.com/

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

das am Sa., heute hier im 4Tel heute GUI-GUI..

27/08/2010 GUI GUI -- Sozialverhalten – zwischen Hochparterre und Souterrain

gui

 

27/8/2010
GUI-GUI

GUI-GUI, multiartists on superfire, präsentieren zum 2. Mal das Beste aus 9 1/2 Monaten fleißiger Arbeit. Der Themenschwerpunkt des Jahres heißt ”Sozialverhalten – zwischen Hochparterre und Souterrain“. Vom Gipsmodell bis zur Federzeichnung, von Leuchtreklame bis Bühnenbild, Fotografie, Installation, Malerei – es wurde wieder in allen Medien mit Multitechnik on superfire gearbeitet.

 

Es stellen aus:

Charlotte Brinckmann
Antje Drescher
Christiane Hansen
Kerstin Hoffmann
Ebeneeza K.
Mic
Ralf Paul Randau
Alexander Rischer
Imke Staats
Johannes von Lorenzen

 

Vernissage: FR 27.08.2010, 20 h
Ausstellung: SA 28.08., 11 – 18 h und SO 29.08., 14 – 18 h.
HINTERCONTI, Marktstrasse 40.

 

hinterconti

hinterconti | marktstrasse 40 A | D-20357 Hamburg

www.hinterconti.de
www.flickr.com/photos/hinterconti/
www.myspace.com/hinterconti
www.facebook.com/hinterconti.hellsclub

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Sozialverhalten im Keller... was die wohl meinen, um 19.00 CET beginnt Phly auf Phonanza fm, tune in:

phly on air @ phonanza fm

 

freitag, 27/08/2010

 

phonanza fm

 

phly

 

 on air: 19:00 - 20:00

@

 

tide 96.0

livestream: www.tidenet.de

ukw 96.0

www.phonanza.de 

www.soundcloud.com/phly
www.myspace.com/phlyphromhamburg

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

in Stuttgart beginnt etzt auch die Großkundgebung gegen K21, unsere Damen und Herren christ-liberal Demagogen kriegen Feuer unterm Hintern...

das wars dann mit der demokratie in deutschand

oder habt ihr noch illusionen?

http://www.kopfbahnhof-21.de/

meint Dr. Motte dazu, wer da wohl wieder Aufsichtsratsposten nach der Politiker Karriere zugeschanzt bekommt, bei 6 oder 7 Milliarden € Kosten geht so einiges..

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

in der Klingel 3 gastiert heut nacht Klinge TCK mit Jendrik R., nach Bimmel nun Klinge in der Klingel..:

Ist mal wieder soweit so gut, Deep Aid läutet laut und deutlich in der Klingel.

Nachdem
letztes Mal alt-Dj-Guru Bimmel für eine fulminante Tanz- und
Schwitzorgie sorgte, wird auch auch diesmal ein bischen historisch
nachgeschult.

T.C.K. aka Thorsten Cäsar Klinge gehört zu den
Urgesteinen der HHer Clubszene. Mit seinem 6 a.m. Eternal Frühclub hat
er in den vergangenen 18 Jahren die Geschichte des lokalen Nachtlebens
erheblich gepr...ägt.
Nicht nur Dj Legenden wie Dr. Motte und Insync, Sven Väth undundund
gaben sich in Hamburgs erstem Frühclub die Ehre, auch etwa Sven Dohse
hat hier angefangen den ewigen Beat zu spielen.

TCK selbst steht
für psychoaktiven Technosound im Spannungsfeld von Euphorie, Hitze und
FLASH! Karmisch korrekte Abfahrt garantiert!

Jendrik Rothstein
lässt, wie immer in der Klingel, das tiefe House ruhen und schlüpft in
den Strahlenschutzanzug, mit weissen Handschuhen, Trillerpfeife und
Notfalltropfen.

Bitte die Gurte ablegen...

kling



außerdem am samstag, 28.8. jan tenner und jendrik in der bambibar ;)

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Jamboree, someone else, Marc Blümchen, Alex Medina + Pruzza heut auf Kollision im Bau:

Waagenbau auf Kollisionskurs

Huch. Kennt ihr das? Da quält man sich durch die Woche wie durch einen Bottich Ahornsirup, wird verlässlich jeden Morgen um 7 aus dem Bett gebauarbeitert, ist chronisch entnervt wegen diesem und jenem und plötzlich, während man noch den Montagshass im Hinterkopf hat, ist das Wochenende plötzlich in Sichtweite. Viel schneller als gedacht. Fast muss man eine Vollbremsung machen, um nicht mit ihm zu kollidieren, aber andererseits: Wieso eigentlich? Immer mittenrein, volle Kanne, Vollkasko-Style. Hallo Wochenende. Und den Freitag sitzen wir doch auf einer Backe ab.

Dann erwartet uns und euch nämlich eine extra schöne, international bestückte Ausgabe von Jamboree mit Künstlern des, wie sagt man, philadelphischen Labels Foundsound, gefolgt von einer ganz besonderen MJ-Nacht: Am Sonntag hätte Michael Jackson Geburtstag. Da gibt’s halt wirklich keine Ausreden mehr.


Fr 27.08.
Jamboree


Someone Else (Foundsound)
Alex Medina (Foundsound)
Amir N. (Bypass)
Pruzza (Goldfish Rec.)

24:00h

Foundsound Records, zuhause in Philadelphia, steht bei aller Vielfalt für minimalistische, aber verspielte Elektronik mit reichlich Funk im Gepäck – genau der richtige Partner für eine Lagerfeuernacht im Jamboree. Someone Else ist der nimmermüde Labelgründer Sean O´Neil, dessen musikalischer Werdegang sich durch Indie- und Krautrock, süßlichen Electropop, IDM und Techno schlängelte und der seit Mitte der Neunziger einen massiven Releasekatalog avantgardistischer Perlen als Solokünstler, Remixer oder mit Outfits wie Flowchart angehäuft hat. Mit dabei ist sein Labelmate, der Spanier Alex Medina, der ähnlich viele Projekte am Laufen hat wie Someone Else und seit Anfang des Jahrtausends von Barcelona aus fleißig die tollsten Dinge veröffentlicht. Bypass-Resident Amir N. und Gastgeber Pruzza sind hocherfreut und ganz Ohr.

&

Sa 28.08.
MJ Night


23:00h

Über ein Jahr ist es jetzt her, dass die Nachricht von Michael Jacksons Tod das popkulturelle Leben auf dem Globus erstarren ließ. Und nur ein paar Tage nach diesem verwirrenden Zeitpunkt trafen sich, viele werden sich noch lange daran erinnern, spontan Hunderte Fans auf einem improvisierten Memorial-Floor im Waagenbau, um sich diese diffuse Betroffenheit nicht alleine aus dem Leib tanzen zu müssen. So hingebungsvoll kannte man das vorher nicht. Auch die nächste offizielle Nacht zu Michaels Ehren wird wieder ein außergewöhnliches Event, zumal wir gemeinsam in den Geburtstag des Kings tanzen können – til we get enough. Besser geht nicht.


WAAGENBAU
Max-Brauer-Allee 204
22769 Hamburg

Infos, Kontakt und mehr auf unserer Website:
www.waagenbau.com

http://twitter.com/WAAGENBAU
http://www.facebook.com/pages/Waagenbau/32264716649

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

der Ballsall bietet Soul Clap + Till von Sein:

4

Fr 27.08.2010 / 23 H !!!
Extravaganza at Baalsaal
Soul Clap (Air Drop, Wolf + Lamb / Boston - US)
Till von Sein (Supplement Facts)



Baalsaal
Reeperbahn 25 / 20359 Hamburg
baalsaal.com

Baalsaal on Myspace

Follow Baalsaal on Twitter

Become a Fan on Facebook


x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Im EGO schwelgen HOSH und Pan Pot..

EGO - Fr.27.08. Pan-Pot + H.O.S.H. /// Sa.28.08. Serafin + Julius Steinhoff + Dionne



Liebe Freunde,

das Wochenende im EGO.

Freitag: UNTITLED w/ Pan-Pot + H.O.S.H.

Samstag: SMALLVILLE w/ Serafin + Julius Steinhoff + Dionne

Wir freuen uns.


---------------------------------

EGO 
Talstraße 9, St. Pauli
www.mein-ego.com

---------------------------------

Freitag - 27.08.2010 | 23:59 Uhr

UNTITLED

Pan-Pot (Mobilee/ Berlin)
H.O.S.H. (Diynamic)       
 
www.myspace.com/panpot
www.myspace.com/hoshme


---------------------------------

Samstag - 28.08.2010 | 23:59 Uhr

SMALLVILLE

Serafin (Mountain People/ Zürich)
Julius Steinhoff (Smallville)
Dionne (Smallville) 



www.myspace.com/themountainpeople
www.myspace.com/juliussteinhoff


---------------------------------


NEXT: 

Fr.03.09. Dear w/ San Proper + Tom Trago + Clapton

Sa.04.09. 1 Year EGO Birthday Bash w/ Nick Curly + Solomun





x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

die anderen Inhaftierten im Bunker haben heut auch mal ne Frage:

T.Neuhaus/GrandmasterFlash/Privatparty/Fotos/RevolverClub

Guten Tag.

Jetzt haben WIR mal eine Frage. An Sie. Genau Sie. Sie brauchen gar
nicht so verstohlen hinter sich zu gucken. Da ist keiner. Bitte
konzentrieren Sie sich.

Also: Wir finden ständig Schuhe hier im Club. Damenschuhe,
Herrenschuhe, alte Schuhe und neue, hübsche und hässliche, alle
möglichen Arten von Schuhen finden wir hier im Club, meistens beim
Saubermachen, in irgendeiner Ecke, auf dem Boden. Na und, sagen Sie
jetzt, da hat sich halt jemand seiner Treter entledigt, um barfuss in
den Scherben zu tanzen, sich an den Zehen nuckeln zu lassen oder oder
oder. Und dann hat dieser jemand die Schuhe in der Ecke stehen lassen,
wurde vielleicht nach Hause getragen, so what's the big deal?
Here it is: Wir finden immer nur einzelne Schuhe. Immer nur den
rechten oder linken, nie aber das Gegenstück. Nie! Wir haben schon
hunderte Schuhe gefunden, aber noch nicht ein mal zwei zueinander
passende. Es ist uns auch noch nie aufgefallen, dass Gäste auf einem
Bein aus dem Club gehüpft wären. Wo also sind die Brüder der Schuhe,
die wir täglich finden? Was ist hier los? Bitte helfen Sie uns.

 

Freitag / 20:00 / 12,-
TIM NEUHAUS & DUNCAN TOWNSEND (Dachgarten)
Wie immer: Bei Regen im Turm oder Saal, schön trocken.
www.tim-neuhaus.de / www.myspace.com/duncantownsend

Freitag / 24:00 / ca. 5,- oder so
PRIVATPARTY (Turmzimmer)
Djs: Johnboy Jones (Nachtsport/Hallo Wald) & JO (KdK)
www.kampf-der-kuenste.de

Freitag / 24:00 / 9,-
GRAND! MASTER! FLASH! (Ballsaal)
Musikexpress Klubtour
DJ: Grandmaster Flash
Support: Schowi (Massive Töne) &
Palina Power (MTV Home/Yum Yum)
www.musikexpress.de/klubtour

Samstag / 20:00 / 12,-
FOTOS & GO ASTRONAUT (Dachgarten)
Bei Regen im Turm oder Saal.
www.fotosmusik.de / www.myspace.com/goastronaut

Samstag / 24:00 / 5,-
THE REVOLVER CLUB
www.revolver-club.de

Montag / 20:00 / 18,- oder so...
ED KOWALCZYK – Sänger von Live
www.edkowalczyk.com

Geht ab.

Ue&G

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Angebot und Nachfrage

 

Was passiert eigentlich auf der Pudel Art Basel ?°°?

zb in/ auf der Versteigerung ?


David Ostrowski 
-- -- -- -- -- --
*1981
Lebt in Köln und Düsseldorf
Studium Kunstakademie Düsseldorf bei Albert Oehlen
Begründer der Gruppe “we are porn“, Köln

zum verkauf &  in der austellung:

versteigerung (60% an artist, 40% an recht auf stadt):
01_David-Ostrowski, F, 2010, Öl, Lack und Holz auf Leinwand, 50x40cm, Startgebot 150 Euro

Verkaufsausstellung (100% an artist):
02_David-Ostrowski, F, 2010, Öl, Lack, Holz und Baumwolle auf Leinwand, 50x40cm, 600 Euro
 

MoritzR® Der Plan
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Zur Versteigerung & Verkauf stehen 3 Werke between 50 & 300 euro Mindestgebot

(Erwartet wir ein Rekord Gebot, ansonsten geh ich rüber (Ralf Köster))



Carsten Nikolai/ Alva Noto
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Handbemalte 9ß Herz Tongabel: Startgebot : 120,- Euro



Felix Raeithel/ Istari Lasterfahrer/ Die Scheppernde Mülltonne Gottes
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Hai, Öl, Startgebot 30,- Euro


Fatih Akin & Valeria Klausmann
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
Orginal Requisite aus "SOULKITCHEN" (2 X Lomo Like Abzüge)

Startgebot: 200,- Euro (100% an die Bewegung !)


Jim Avignon
-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -
Startgebot 10,- Euro


Joerg Zboralski
-- -- -- -- -- -- -- -- -- --
(Staatl. Kunstakademie Düsseldorf, Klasse Gerhard Richter, Meisterschüler)

Unbezahlbarer Schatz, Startgebot 0,- euro

 

Plus Werke von Rocko Schamoni, Jonathan Johnsonn,

Schorsch Kamerun, Viktor Marek, Stefan Marx,

Thomas Baldichwyler, Kayzer Tantzen,

Porky...uvm..

 

Plus eine atemberaubende Ausstellung mit Künstlichen Lifts in den Pudel Himmel,

Filmen, Live Paintings, Konzerten bei Lebenden Kunstwerken,

Bildern an der Wand und Wald...Brücke...überall !°°!

Pudel Art Basel 2010

pudel.com

 

Sonntag 29. Aug MFOC/ Golden Pudel Club


Skull Disco Pudel Art Basel

w/ 

Shackleton & Zeke Clough (Skull Disco/ UK)

 

skull

www.mfoc.de
www.pudel.com

und zum Schluss ein Hinweis auf nächsten Mittwoch, das Polittbüro lädt nach der Sommerpause zur Premiere von Poliotical Science, einer Ode an Randy Newman, see:

Liebe Freunde, liebe Zuschauer,

 

aus gegebenem Anlass möchten wir Euch und Sie auf unsere Premiere am 1. September hinweisen: 

Eine Ode an Randy Newman von und mit HERMANN L. GREMLIZA und LISA POLITT & Band - 

GUNTER SCHMIDT, JO JACOBS und HENDRIK LORENZEN. Dabei wollen wir einen Einblick 

in das Leben und Wirken dieses großartigen Künstlers und hie und da eine Hilfestellung zum 

genaueren Verständnis seiner komplexen Texte geben- möge das Werk gelingen. 


Wir hoffen, Ihr hattet einen schönen Sommer und freuen uns auf Euren Besuch-

Schöne Grüße und bis denne, 

Lisa Politt und Gunter Schmidt

newman

http://polittbuero.de/

Mi., 1. (PREMIERE!!!) bis So., 12. Sept, außer Montag:                                                 

„Political Science�. Eine Ode an RANDY NEWMAN 

von und mit

Hermann L. Gremliza, Lisa Politt und

Band: Gunter Schmidt, Jo Jacobs, Hendrik Lorenzen

Unsere Saison starten wir mit einem Abend, der in bester Tradition des Hauses steht: Desillusionierung 

bei guter Musik und aus guten Gründen. Es war Randy Newman selbst, der des Öfteren die Vermutung 

angestellt hat, er sei nur deshalb in Deutschland um so Vieles beliebter als in seiner Heimat USA, 

weil man hierzulande seine Texte nicht verstehe. 

Vor Missverständnissen ist Randy Newman allerdings auch zuhause nicht gefeit. Das liegt an dem 

„Character Song�, den er im Laufe seiner Karriere perfektioniert hat:  Darin  verkörpert er die 

Meinungen, die Haltungen offensichtlich rassistischer, widerlicher Personen  mit der Chance, 

dass der Zuhörer seine  Distanz aufgibt.. Und dem entsprechenden Risiko: Für  „Short People  

(got no reason�to live)�  wurde er mit Klagen des Verbandes Kleinwüchsiger und Behinderten-

organisationen überzogen, im Bundesstaat Maryland wurde der Song verboten. Lenny Waronker, 

seinerzeit Präsident bei Warner Brothers, sagte einmal: „Randy Newman schreibt schöne Lieder in 

böser Absicht�.  Hermann L. Gremliza hingegen formuliert es so: „Randy Newman rettet seine 

Integrität dadurch, dass er sich Widersprüchen ausliefert, denen jeder andere zu entfliehen 

trachtet�. Und so hört man � scheinbar - ein wunderbares Liebeslied - und schwelgt genau so 

lange darin, bis der Künstler  nach seinem Vortrag sagt: „This was a song about a murder�. 

Erfolg hat Randy Newman in Amerika vor allem mit seinen Filmkompositionen (17 Oscar-

Nominierungen und ein Oscar).  Hierzulande ist er vielen bekannt durch seinen Titelsong 

der Serie „Monk�, aber auch für Lieder wie  „Feels like Home�, „I think it�s going to rain today� 

oder „Lonely at the top�- Songs, die durch andere Interpreten berühmter wurden als durch 

ihn selbst. Was ihn zum Glück nicht daran hindert, aufzutreten und von allen dieser Lieder 

die bestmögliche Version zu singen - von ihm in gewohnt  galliger Art wie folgt kommentiert: 

„Wenn andere meine Songs versauen, warum nicht auch ich selbst�. Die Messlatte liegt hoch -

 wir geben uns Mühe:

Lisa Politt: Am Gesang

Hermann L. Gremliza: Am Schreibtisch, am Nachdenken, am  Erläutern und am Richtigstellen

Jo Jacobs: Am Schlagzeug, am Synthesizer

Hendrik Lorenzen: Am Saxophon, am Bass

Gunter Schmidt: Am Flügel

Steindamm 45 · 20099 Hamburg
U-Bahn Lohmühlenstraße
Kartenreservierung: 040-280 55 467

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

 

jenuch, nu musste mal alleine klar kommen,

Hugs, best wishes and kisses,

 

by(e)

h©ly©14u5