KULTMAIL 305 - Auf die Strümpf

El Diabolo - Erkenntnis, Humor, schöpferische Energie

 

Liebe Menschenwesen, Aliens und Engelchen,

das Jahr ist um, ein Neues steht ins Haus, so lasset uns feiern heut in Saus und Braus. Ich hoffe dass ihr alle im neuen Jahr eure Wünsche erfüllen könnt und dass die Menschheit eine höhere Ebene des Bewußtseins erreicht, möge der Wandel zu unserem Besten gedeihen. Nun schnell noch nen Blick auf all die wilden Optionen geworfen, den Übergang wohl gebührlich zu zelebrieren :-)

Vorab hat Hauke für unsere Berliners ein paar nette Parties ausgegraben, das könnte sich lohnen:

silvester

tag zusammen,

ich muss natürlich heute arbeiten und zwar vermutlich von 14.00 uhr bis 7.00 uhr, also sehr fraglich, ob wir uns begegnen...
aber hier seien trotzdem ein paar ausgehoptionen rundgeschickt, vielleicht brauchen einige unter euch noch etwas inspiration. in jedem falle wünsche ich viel vergnügen und einen prächtigen start des neuen jahres.

liebe grüße, hauke.



 

also, da gibt es natürlich die rave-optionen, die mich auch durchaus gereizt hätten: die pyonen feiern mit neurocomic in einer fabrikruine in der landsberger allee, die location soll großartig sein, mehr infos hier: http://pyonen.de/

auch jedes jahr toll, aber dieses mal an silvester: die back to basics-party mit wunderbarem oldschool-techno, info: http://www.technohouse.org/index1.html

 

auch nicht schlecht: der tresor dieses jahr, neben amtlichem line-up kann man erstmals während einer party auch im eigentlichen kraftwerk umherwandeln, das gebäude ist phantastisch (s.u.)!


ja, dann gibt es natürlich allerorten bars, in den gefeiert wird. nett klang bar 23 (lychener), eka-bar (helmholtzplatz) und macke prinz (zionskirchplatz).

von so richtig vielen öffentlich zugänglichen privat-partys ist mir kaum etwas zu ohren gekommen, nett könnte es im café sojus (strelitzer-, ecke bernauer-) werden, jules (die einige male wunderbar im hier & jetzt aufgelegt hat) ist eine der veranstalterinnen. wer in der nähe ist (und nicht mit einer riesigen horde unterwegs ist) darf da bestimmt vorbeischnauen, ggf. von mir grüßen...





FREITAG 31.12.2010 - THE BIG PENG 




23:00 h - Globus | Tresor | Kraftwerk Mitte

Globus:

Blake Baxter (Tresor, MixMedia / Detroit) vs. Abe Duque (Abe Duque Records) on 4 decks!
Camea (Clink Recordings / New York)
Daffy (Tresor / Berlin)
Djoker Daan (Tresor / Berlin)
Hintergrundrauschen (Tresor / Berlin)
Handmade (Bonito House Club / Berlin)

Tresor:

Redshape Live (Delsin / Berlin)
Mark Broom (2020 Vision / London)
Joel Mull (Drumcode / Stockholm)
Mike Dehnert (Fachwerk / Berlin)
Suzi Wong (Tresor / Berlin)
Marcel Heese (Tresor / Berlin)

Kraftwerk Mitte: "Parallelwelten"

Installationen, Performance, Visuelle Künste, Klangcollagen

Kraftwerk

+ nochmehr da: http://berlin.epartysan.net/newsletter.php

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Yep. das is sicher fesch im Kraftwerk überm Tresor zu lustwandeln, aber auch hier an der Waterkant jiehptet üppich Programm:

Im Ballsaal:

FR 31.12 / 24 H

sylvester
"LOVE" WILL SAVE OUR RESIDENTS :: NYE at BAALSAAL
CHRIS GRUBER (BAALSAAL Rec./8bit)
DAVIDE & KILIAN (Jeudi Rec.)
ADANA TWINS (JEUDI Rec., This Is Sick)

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Im Buker fetzt es:

Freunde, Feinde, Ferkelbiester!

Zur Einstimmung auf den anstehenden Wahnsinn nehmen Sie dies:

Zum Feste

Draußen vom Walde kommst Du her
Mit Stacheldraht und Schießgewehr
Durch den Schornstein steigst Du ein
Weihnachtsmann, Du Stasi-Schwein
Spionierst die Leute aus
Fieser alter Nikolaus

- Verfasser unbekannt -

Oder, etwas besinnlicher, das:

www.youtube.com/watch?v=ThbDqULqTso&feature=player_embedded

 

Und hier bei uns, im Draufgängerschloss der feinen Lebensart,
folgendes:

Freitag, 31.12. / 24:00 / 15,-
SILVESTERFETZ 11
Ballsaal:
Die Vögel, Live! (Pampa, Hamburg),
Harmonious Thelonious, Live! (Diskant, Düsseldorf),
RSS-Disco (Obstgarten), Simon Strotmann (CommonCause)
Turmzimmer:
Atmo Alder! by Revolver Club & Kiss Kiss Club

Immer einen fingerbreit Wodka überm Zäpfchen,

Ue&G

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

der Bau startet durch zum Endspurt...:

Waagenbau Endspurt: It was a very good year

Silvester, Alta. Das wird so gut, da kannste auch Sylvester schreiben, oder Sifesta, oder Ostern. Voll egal. Und du willst es doch auch:

Du schenkst Mama ein duftendes Bouquet aus Chinaböllern, schiebst etwas TNT mit Käse in den Raclettegrill und suchst kurz vor Mitternacht die Zündschnur an Nachbars Lumpi? Du stürzt häufiger ab als der Firefox? Dann bist du der ideale Gast für Minimal / Maximal Silvester, wenn wir aus knorrigen Elektrobrettern ein heimeliges Raver-Ferienhaus zimmern. Oder anders: Wer's das ganze Jahr gern laut hat, sollte sich auch zum Jahreswechsel nicht mit Subtilitäten zufrieden zu geben. Elektroferris vom Deich übt mit Co-Maniac Marc Deal an der Neujahrsbowle das Bleigießen, Raving Loony schickt uns Mano Loco und Brain Fu*kt mit 'nem Panzer voller Platten vorbei, Meikl & Klubba bedienen die Knöpfchen wie gewohnt mit der Haubitze – und in Verbindung mit dem hochkarätig besetzten Minimal Anders Floor darf der Start ins neue Jahrzehnt auch gern wieder etwas länger dauern. Wir sehen uns: Morgens, Zweitausendelf in Deutschland.


Freitag 31.12.
Minimal / Maximal Silvester 2010


Maximal Floor:

Elektroferris (Deichkind)
Marc Dirty Deal (Maniax)
Meikl & Klubbaa (Push the Button)
ManoLoco (Raving Loony)
Brain Fu*kt (Raving Loony)
der Mo vs Habitat (Waagenbau)

Minimal Anders Floor:

Kwietschbeu (Berlin)
Suit up (Minimal Anders)
Johann Vogel (Minimal Anders)

22:00h, 20 €, VVK: www.ticketmaster.de



WAAGENBAU
Max-Brauer-Allee 204
22769 Hamburg

Infos, Kontakt und mehr auf unserer Website:
www.waagenbau.com

http://twitter.com/waagenbau
http://www.facebook.com/waagenbau
http://www.facebook.com/WaagenbauUrban

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Auch das EGO lädt ein:



Liebe Freunde,

das Wochenende im EGO.

Freitag: SILVESTERSAUSE w/ Âme + Solomun + David August

Samstag: SATURDAY I´M IN LOVE w/ DJ T. + Liem & Lohhof

Wir wünschen euch alles Gute für 2011.


---------------------------------

EGO 
Talstraße 9, St. Pauli
www.mein-ego.com


---------------------------------

 

Freitag - 31.12.2010 | 23:59 Uhr

SILVESTERSAUSE

ÂME (Innervisions/ Berlin)
Solomun (Diynamic/ Hamburg)
David August (Diynamic/ Hamburg)
   


   
 
www.facebook.com/ame.innervisions
www.myspace.com/solomunakaplay
www.myspace.com/davidaugust0


---------------------------------


Samstag - 01.01.2011 | 23:59 Uhr

SATURDAY I´M IN LOVE

DJ T. (Get Physical/ Berlin)
Liem & Lohhof (Save Yourself/ Hamburg)
   


 

www.myspace.com/deejaytea


---------------------------------



NEXT: 

Fr.07.01. Smallville w/ Wbeeza -live + Lawrence + Smallpeople 

Sa.08.01. Daniel Stefanik + Tanzen Hilft! DJ-Team

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

gleich ums Eck bei Wolfgang im Revolution#9 in der Schmuckstr.9 gibts ebenfalls ne Sause, der neue Dancefloor im Keller wird gemütlich eingeweiht.. was genau abgeht bleibt eine Überraschung...

Jo, denn mal zur wohl coolsten Privat Party in Town, die dürfte erneut bei Ming in der Peutestr. 32 Haus 1a steigen, dort vom Dach hat man einen perfekten Blick auf ganz Humbug mit Feuerwerk, dort wird es auch mich hin verschlagen, wer da spontan zustossen mag, sollte Buddeln selber mitbringen, ansonsten ist sicher für alles gesorgt, Tim Lo aka Superdefekt wird die Decks drehen und es wird sicher wieder heftich... :-)

und außerdem ist das Ganze um die Ecke der großen Brandshof Super Sylvester Sause, wo es dann danach deftich weiter bummst..:

plux11

Brandshof
Brandshofer Deich 114
Hamburg, Germany

PLUX>>11

Voll auf die 11 war schon anno dazumal das Motto von Silvestro Stallone, wobei dieser seinen Hobbys mit aus rechtsethischer Sicht weniger salbungsvollem BummBumm zu fröhnen pflegte.
Nun kann der Neujahrsstaffellauf erstmals im frisch heißgelaufenen (Heizung!) Brandshof abgehalten werden. Für die Akkurazie der zweiflurigen Vollverbrezelung verbürgt sich mit hoch und heiliger Zertifikanz des Herrn Hempel zu seinem Sofa der ...Fachfunagierungsbetrieb PLUX samt bunt gesäumter Betriebsrädchen im Getriebe.
Le Chatelle noveau shuttelt fleißig ab St. Pauli (dazu später). Für das Flambieren der akustischen Sahnehäubchen sorgen zwei FUNKTION ONE Rummelkisten (groß). Hallodrinien & Luftikusse aller Länder, herein mit Euch!


XPANSUL (Plus 8, Ovum, Trapez)
CAMEA (Clink, M_nus, Einmaleins)
MARK-HENNING (Freude am Tanzen, Soma)
RE:AXIS (Monocline, Autist, Resopal, Sleaze)
Bardia Salour (Electroart, Kachelfunk)
Soukie&Windish (Eminor, hi freaks)
Marcus Carp (Fusion, U-Site)
Kopfthema (Rotzige Beats)
Mark Blum (Bar25, PLUX)
Jan Kinsey (bypass)
Dom (Frau Gorbatschowa)
Okto[tronics] (Frau Gorbatschowa)
Marco Morelle (Universum, PLUX)
Felix Lorusso (DER HUT, Plastik!)
Fadluigi (Frau Gorbatschowa, Plastik!)
Absolut Schniggn (Technobrides)
Fritz Holzhauer (All You Can Dance)
Arthur Andersen (All You Can Dance)
Jonas Wahrlich (PLUX, Eminor, DER HUT)

Transcode (LICHT)
FUNKTION ONE (Soundsysteme)

//Brandshof wird beheizt//

//Start um 0:30 des neuen Jahres//

//2 Floors bis in die nächste Nacht//

//Freier Shuttleservice ab Bushaltestelle U-Bahn St. Pauli//

//Eintritt: 18 €//

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

nearly last but not least natürlich zu erwähnenn auch der oberheftige 6am Neujahrsfrühclub, diesmal wieder im Edelfettwerk, mehr Infos vielleicht hier: http://www.myspace.com/6ameternalhh

wohin es auch Altlegende Wolfgang Koch verschlagen wird..:

guten Rutsch ins neue Jahr / Wolfgang@6am/Edelfettwerk & Bambi Bar_01/01/11

 Hi!

ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr...

vielleicht sehen wir uns dann:mein Set im Edelfettwerk beginnt ca. 17:30 und ab 23:00h lege ich in der Bambi-Bar auf.....

viel Spaß und alles Gute

lg

w

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

Sou, und in der Künstler Kaserne in der Bodenstedtstr. in Altona läuft ooch noch watte:

kaserne

frappant kaserne
bodenstedtstr 16/zeiseweg/Eingang:Hinterhof
Hamburg, Germany

unter dem turmzimmer, erstmalig, mit suppe, heizung und soundsytem, erwarten wir euch nach der sylvesernacht zum aufwaermen, gastgeber sind N°roque und N°aroma, und eingeladene djs. von 9.00-13.00 sutsche, 13.00-15.00 miss deep und mehr verraten wir hier erstmal nicht....

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

womit wir fast am Ende wären dieses Jahres, grad kam noch ne Empfehlung rein von restless Sounds, die empfehlen einen lustigen Früstücksfrühclub mit Funkenflug und Bypass im Terrace Hill:

rest

VERANSTALTUNGSHINWEIS

RESTLESS SOUNDS
empfiehlt

bypass

Bypass und Funkenflugs Neujahrsfrühstück

 

Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler– das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, wenn nicht: des Jahres! Da schmieren wir uns ordentlich Butter aufs Brot, denn der Körper braucht Energie für sein Tagwerk, wenn nicht: Jahrwerk! Und was für den geschundenen Leib gilt, ist der lieben Seele gerade recht:

Das neue Jahr sollte mit einem Brotkorb gef...üllt mit guten Freunden und lieben Bekannten beginnen, einer bekömmlichen Auswahl aus leckeren, süßen Konfitüren in den Geschmacksrichtungen Techno, Minimal und House, sowie einer nicht zu knapp bemessenen Kaffee-Kanne Schnapps. Und damit’s richtig, richtig, richtig gut schmeckt, haben wir einige Frühaufsteher aus Berlin
eingeladen.

Denn in Frühstücksangelegenheiten haben uns die Berliner eine
Riesenportion Gelassenheit voraus. Zwischen den einzelnen Gängen wird Gitarre gespielt, die Kinder werfen Gummibälle durchs Zimmer und toben unter den Tischen herum, der ganze Kiez tanzt und tauscht Neuig- und Zärtlichkeiten aus,und das mehrere Tage lang, das stört keinen, wir haben das selbst erlebt!

„DU lachst? Das will ich erstmal sehn!“ (D. Dreier) Was? Das:

Aus Berlin, aber noch nie im Frühstücksfernsehen gewesen, decken Ihnen
den Tisch (Trommelwirbel):

. . . .HARRY AXT// BLOODY MARY// MARC SCHNEIDER// JAKE THE RAPPER// PAULO OLARTE// DAVID DORAD// MUTLU// MATTHIAS MANN// AMIR N.// JULIAN SCHAUB

Ab 8.00 Uhr gehts los - open end!! 

More Infos :  Facebook Eventpage

x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

klingt ja auch schrill zum Abschluß Frühstück...

zum Schluss dann sagen sogar die mfoc´s Danke, das sag ich auch:

[mfoc] Thx for 2010

MFOC says THX for 2010 to:

Alex Solman
Viktor Marek
Charlotte Knothe
Gerd Ribbeck
Gereon Klug
Doris Vogel
Leekon
Thomas Becker
Der Pudel Tresen Group 
Der Pudel Salon Group 
Little Big
Reprise
Surefire
Ue&Gefährlich
Hafenklang Bürogemeinschaft


Scuba
T.Raumschmiere
Daniel Meteo
Loops Haunt
Puzzleweasel
Pavan a k a Limonious
Rustie
8bitch
Funckarma
Geiom
Reagenz
Starkey
Otto von Schirach
Aoki Takamasa
Wisp 
Hecq 
Missaw 
Jade Monkey
dEbruit 
Autechre
Rob Hall
Russell Haswell
Didjit 
Alva Noto 
Byetone 
Bjørn Svin 
ram_löser 
Kid606 
Illum Sphere 
Untold
Jimmy Edgar
Move D
Benjamin Brunn
Paul Spymania
Eurokai
Silverman
Clark 
Voltek 
N>E>D 
RvdS
Mark Ernestus feat. Tikiman
James Blake
Robag Wruhme
Hovatron
Mount Kimbie
Kyle Hall
Sigha
Rudi Zygadlo
Appleblim
Ikonika
Dieter Moebius
Shackleton
John Callaghan
Eprom
Titonton Duvante
Jodey Kendrik
Shortstuff
Eskmo
Harmonious Thelonious
Pangaea
BenUFO
MLZ
Modeselektor
Siriusmo
Ramadanman
SBTRKT
Dorian Concept
Pariah
Redinho
Spencer
Goodhand 
Sepalcure
Atom TM
Akufen




Heute 30. December 2010 22:00 Uhr Golden Pudel Club

Ratkat & Superdefekt

www.pudel.com



Sonntag 02. Jannuar 2011 22:00 Uhr MFOC/ Golden Pudel Club

Raf & Superdefekt


x©x©x©x-----------------------------------------------x©x©x©x

hier geht gleich das Geballer los, also nix wie in die Badewanne und dann lecker mampfen, ich wünsch euch allen einen ausgesprochen guten Flutsch ins neue Jahr, gehabt euch wohl und seid frivol,

your´s con besos y hugs

h©ly©14u5